Page 13

Willmy Magazin Nr. 6 | Oktober 2014

INTERVIEW HERRMANN Foto: Martin Rehm Die graue Kochjacke ist sein Markenzeichen. Im Interview erklärt Alexander Herrmann aber auch, warum es nicht wichtig ist, dass er selbst in der Küche seines Restaurants steht. erklären, dass beim Hörer Bilder im Kopf entstehen Alexander Herrmann: Ich bin immer noch häufig am und er sich im Detail vorstellen kann, wie man z.B. heimischen Herd anzutreffen. Gewissermaßen habe ich Brat kartoffeln zubereitet. Das halte ich für sehr reizvoll. mich für zwei Jobs entschieden und erst später gemerkt, was das bedeutet. Aber mit einer entsprechenden Zeitein- willmy magazin: Was war bisher die skurrilste Frage, teilung lässt sich alles gut unter einen Hut bringen. die Ihnen ein Zuhörer zum Thema Kochen gestellt hat? Alexander Herrmann: Die Frage „Wie lange muss ich info ein 5-Minuten-Ei kochen?“ fand ich besonders schön. ALEXANDER HERRMANN willmy magazin: Sie sind Autor zahlreicher Kochbücher. Der Sternekoch wuchs in einer Hotelierfamilie im Glauben Sie, dass es in zehn Jahren noch Kochbücher gibt oberfränkischen Wirsberg auf. Nach dem Besuch der oder nur noch Internetplattformen? Hotelfachschule in Altötting absolvierte Herrmann eine Alexander Herrmann: Ich bin davon überzeugt, dass Kochlehre in Nürnberg. Anschließend folgten zahlreiche sich das Medium Buch niemals verbannen lässt. Aber Stationen in Spitzenrestaurants, bis er 1995 den Familien- auch hier muss man unterscheiden. Ich lese seit einigen betrieb Herrmann´s Posthotel übernahm. 1997 wurde er in den exklusiven Kreis der Jeunes Restaurateurs Jahren E-Books, da es einfach unglaublich praktisch d´Europe Sektion Deutschland aufgenommen. Seit 2008 ist. Aber auch wenn die neuen Medien weiter auf dem trägt das Restaurant Alexander Herrmann in Wirsberg Vormarsch sind, wird man ein Buch nicht ersetzen einen Michelin-Stern. Alexander Herrmann hat mehrere können. Gerade Bildbände möchte ich durchblättern und Kochbücher veröffentlicht und sich als Fernsehkoch ins Regal stellen können. und Moderator etabliert. Aktuell ist er in Kochshows wie „Topfgeldjäger“ oder „The Taste“ zu sehen. willmy magazin: Inwieweit hat Ihre Medienpräsenz Sie alexander-herrmann.de von eigentlichen Handwerk, dem Kochen, entfernt? WILLMY MAGAZIN | OKTOBER 2014 13


Willmy Magazin Nr. 6 | Oktober 2014
To see the actual publication please follow the link above